(DE) – Terminmarkt-Lexikon | DeiFin


Online-Schlagwörterbuch des Terminhandels

Die im Alltag des Terminhandels gebräuchliche Verkehrssprache, ja selbst weite Bereiche des gängigen finanzwirtschaftlichen Schrifttums, leiden zuweilen an einer gewissen Sorglosigkeit, geradezu Verschwommenheit in der Wortwahl. Überhaupt fehlt es ihr an einer einheitlichen Ausdrucksform. Das auf dieser Seite vorgestellte Nachschlageverzeichnis bezweckt, dem alltäglichen Begriffswirrsal auf diesem Gebiet Herr zu werden. Es soll durch eine schulgerecht eingegrenzte Begriffsbildung Ordnung in die überreiche Vielfalt der börsensprachlichen Fachbegriffe und Fachredewendungen bringen – wohl wissend, dass der sichere Unterbau eines gehaltvollen Begriffsapparats, der sich an dem Maß einer eindeutigen Terminologie messen lässt, den Blick für das Verständnis praktischer als auch theoretischer Zusammenhänge in der Welt der Börsen und Finanzen schärfen hilft.


via: www.deifin.de

Leave a comment

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.